Home
Über uns
Kontakte
 

Die geschützte Abschirmung

> Zurück zur Startseite 

Abgeschirmte Schränke und Panzerschränke


Die Beschreibung des abgeschirmten Schrankes

Der abgeschirmte Schutzschrank für die Einstellung der elektrischen Geräten verwendet man um die Dienstinformation von externen elektromagnetischen Feldern zu schützen, und auch um die Verhütung der Informationslekkage durch Nebenfelder.

 

Der abgeschirmten Schutzschrank ist in Übereinstimmung mit Anforderungen für den technischen Zustand der Räumlichkeiten und der Bankenin der Ukraine, die durch die NBU №403 von 17.09.03 beschäftigt sind. Er versorgt die Bedämpfung von elektromagnetischen Wellen mindestens um 20 dB im Frequenzbereich von 150 kHz bis 1 Ghz und im Bereich von 100 kHz – 30 MHz.

 

Die Beschreibung der abgeschirmten Panzerschränken

Der abgeschirmte Panzerschrank mit Boxzusatz ist für sichere Aufbewahrung der magnetischen Datenträger von möglichen Schaden oder Verlust vorherbestimmt.

 

In dem Boxzusatz kann man folgende Arten von Datenträger bewahren:

  • Platte und Floppy disks;
  • Magnete Bänder;
  • Kompaktschallplatte (CD, CD-R/RW, DVD, DVD+/-R/RW);
  • Plastikkarten mit einem Magnetstreifen oder Chip;

 

Die Boxzusätze sollen den Schutz fon folgenden Arten der Schaden oder Verlust sichern:

  • unbefugter Zugriff;
  • Verwendung von Sprengstoffen;
  • Enbruch und Vandalismus;
  • Feuer und Hitzeeinwirkung;
  • Feuchtigkeit;
  • elektronisches Feld;

 

Design, Herstellung und Installation von BZ in Übereinstimmung den Anforderungen der vorgeschriebenen Dokumenten (VD), die den Panzerschränken und abgeschirmten Räumen betreffen.

 

Kontrollverfahren und Arbeitannahme

Die Wirksamkeit der elektromagnetischen Abschirmung der BZ wurde von der Organisation, die eine entsprechende Lizenz DSTSZI SBU hat, geprüft.

 

© Copyright 1995-2014. Wissenschaftlicher Produktionsbetrieb «STELS».